people_6_1920x540

Identity Management: Zero Trust einfach starten

Der aktuelle BSI-Lagebericht 2022 zeigt deutlich, dass sich die IT-Sicherheitslage weiter zuspitzt. Eine einzige kompromittierte Identität reicht aus, um verheerenden Schaden in Ihrem Unternehmen anzurichten. Es wird also höchste Zeit für einen Paradigmenwechsel in der Cybersecurity. Dabei ist eine Umstellung auf Zero Trust, also nichts und niemandem zu vertrauen, schon in einigen einfachen Schritten möglich.
  • Kategorie

    Unsere Online-Events
  • Start

    24.01.2023 10:00
  • Ende

    24.01.2023 11:00

IDENTITY & ACCESS MANAGEMENT IN DER PRAXIS

Wie Sie mit einem durchdachten Identity Management schnell und einfach Ihre Zero-Trust-Reise starten, zeigen die Experten der All for One Group am 24. Januar 2023 in dieser Websession.*

Erleben Sie anhand praktischer Beispiele, wie Unternehmen ihr Identity Management optimieren und so der Einstieg in Zero Trust gelingt - angefangen von einfachen Maßnahmen bis zu komplexeren Projekten:

  • Live-Hacking: Phishing-Simulation
  • Erkennen Sie Ihr Risiko nicht gemanagter Identitäten
  • Wo liegen typische Schwachstellen bei der Verwaltung von Benutzern und Berechtigungen?
  • Häufig unterschätzt: Strafen durch Compliance- & Datenschutz-Verletzungen
  • Welche Produktivitätsgewinne können Sie durch Automatisierung erzielen?
  • Wie können Sie Ihr Identity Management schnell und unkompliziert in nur zwei Tagen auf den Prüfstand stellen?
  • 5 Tipps, wie Sie Identitätsdiebstahl verhindern bzw. seine Folgen begrenzen

FÜR WEN IST DIESE WEBSESSION INTERESSANT?

Diese Websession richtet sich an Chief Information Security Officers (CISOs), Chief Information Officers (CIOs), IT-Leiter und Cybersecurity-Verantwortliche in Unternehmen aller Branchen.

Ganz besonders empfehlen wir die Websession KRITIS-Unternehmen, die hier Rüstzeug zur Erfüllung ihrer regulatorischen Auflagen erhalten. Die vorgestellten Lösungsansätze sind zugeschnitten auf größere mittelständische Unternehmen im deutschsprachigen Raum.

* Sollte der Termin für Sie nicht passen, können Sie diese Websession alternativ auch am 25. Januar 2023 um 14:00 Uhr besuchen.

IHRE REFERENTEN

media alt text
André Wetzel CYBERSECURITY ARCHITECT
media alt text
DANIEL TIMMANN BERATER CYBERSECURITY & COMPLIANCE
devices_28_1900x1900

KOSTENLOS ANMELDEN

Füllen Sie das unten stehende Formular aus und sichern Sie sich noch heute einen Platz für die Websession am 24. Januar 2023 um 10:00 Uhr!