Content Page Introduction

GDPR-Initialanalyse für strukturierte & unstrukturierte Daten

  • Seit 2019 ist die EU-Datenschutzgrundverordnung (englisch: General Data Protection Regulation GDPR) bereits in Kraft, doch noch immer hapert es bei vielen Unternehmen mit der konsequenten Umsetzung. Zwar ist das Thema Datenschutz seither vermehrt in den Fokus der Entscheider gerückt. Doch 57 % der Firmen können die europaweite Norm derzeit noch nicht erfüllen. Mit der GDPR-Initialanalyse erhalten Sie bereits nach zwei Tagen unsere Einschätzung zum Reifegrad der Umsetzung (GDPR bzw. DSGVO) in Ihrem Unternehmen – und das sowohl für Ihre SAP als auch für Ihre Microsoft Umgebung.

Anhand eines vorgefertigten umfangreichen Fragebogens und einer einheitlichen Vorgehensweise erhalten Sie bereits nach zwei Tagen eine Einschätzung über den Reifegrad der Umsetzung (GDPR bzw. DSGVO) für den Bereich SAP und Microsoft.

Beschreibung

Durch die ausführliche Erläuterung der GDPR/DSGVO-Vorgaben und -Anforderungen schaffen wir ein gemeinsames Verständnis sowie eine gemeinsame Begriffsdefinition der wichtigsten und vor allem relevanten Punkte.

Anhand eines umfangreichen Fragebogens werden die Einschätzung, Umsetzung sowie die notwendigen allgemeinen Unterlagen, aber auch die spezifischen für Ihre SAP und Microsoft Umgebung, gemeinsam erarbeitet.

Ihre Vorteile

  • Schneller Überblick über die Umsetzung der GDPR/DSGVO von praxiserfahrenen Compliance-Experten
  • Erkennung von Lücken und Identifizierung des aktuellen Entwicklungsstands in Bezug auf wichtige DSGVO-Szenarien
  • Identifizierung möglicher Risiken hinsichtlich der Datensicherheit und Compliance von personenbezogenen Daten
  • Gezielte Löschung von strukturieren und unstrukturierten Daten: Definition von Löschgruppen und Zuordnung von Löschfristen
  • Nennung der möglichen Handlungsfelder für die eingesetzten IT Systeme und Datenablagen sowie des jeweiligen Reifegrades
  • Umsetzungsempfehlungen (IT-Systeme) mit einer praktikablen Roadmap für SAP und Microsoft aus einer Hand

Auf der einen Seiten der Arbeitsalltag mit unzähligen Projekten und dazu noch die Umsetzung der DSGVO. Da fragen sich viele Betroffene: "Wo fange ich nur an? Wieviel Zeit und Geld muss ich investieren und wer könnte mir das alles aus einer Hand liefern?" Wie liefern Antworten und konkrete Umsetzungsempfehlungen - egal ob für SAP oder für Microsoft

René Schumann, Director Cybersecurity & Compliance, All for One Group

Unsere Leistungen

  • Zweitägiger Workshop, durchgeführt von einem erfahrenen Compliance-Berater, der einen GDPR/DSGVO-Überblick sowie eine Einschätzung zum Reifegrad der Umsetzung in Ihrem Unternehmen – für strukturierte und unstrukturierte Daten – gibt
  • Aufzeigen der möglichen Handlungsfelder und Maßnahmen für die eingesetzten IT Systeme und Datenablagen sowie Dokumentation der Workshop-Ergebnisse und des jeweiligen Reifegrades
  • Individuelle Umsetzungsempfehlungen (IT-Systeme) für Ihre SAP und Microsoft Umgebung

Kontakt

rosendahl_2316 x 1054_vorlage_l_left_hg
Peter Rosendahl Director Solutions Cybersecurity & Compliance
  • T:
  • M: